Browsing Category

Travel

Florida

Vor kurzem war ich in Florida unterwegs und heute möchte ich gerne meine Eindrücke davon mit euch teilen. Ich hoffe euch gefällts und vielleicht hat jemand von euch ja auch noch ein paar nützliche Tipps zu diesem Thema, dann hinterlasst gerne einen Kommentar.Continue Reading

Reisekosmetik Empfehlungen

Vor kurzem bin ich aus dem Urlaub zurück gekommen. Da man sich doch eher einschränkt auf Reisen, kommt bei mir immer nur das nötigste mit, aber ganz ohne geht es dann auch nicht. Deshalb gibt es heute meine Reisekosmetik Empfehlungen für euch, mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe. Vielleicht ist ja das ein oder andere Produkt für euch dabei. Lasst mich gerne auch wissen, was bei euch auf Reisen in eurem Beauty bag nicht fehlen darf?Continue Reading

6 nützliche Reise-Hacks

Wer kennt das nicht? Die Reise ist gebucht und der Countdown bis zum Start rückt immer näher. Doch dann kommt das Koffer packen und auf einmal findet man sich in einem riesigen Chaos wieder :D. Deshalb gibts heute ein paar Reise Hacks, die euch hoffentlich bei der nächsten Reisevorbereitung helfen werden.Continue Reading

Südafrika

Meine Reise nach Südafrika liegt zwar schon einige Jahre zurück, nichtsdestotrotz wollte ich euch die tollen Bilder nicht vorenthalten und vielleicht spielt ja der ein oder andere mit dem Gedanken mal das Land zu bereisen. Deshalb berichte ich euch ein bisschen von meinen Erfahrungen. Ich hatte das Glück 2 Wochen mit meiner Schwester durchs Land reisen zu können. Da ich für ein Praktikum schon vor Ort war, konnte ich viele Unterkünfte von Südafrika aus organisieren. Es ist aber genauso gut möglich alles von Deutschland aus vorzubereiten. Vor allem wenn man sich ein Auto mieten möchte, empfiehlt es sich dieses von Deutschland aus zu buchen, da dann Deutsches Recht gilt (sollte mal etwas passieren…man weiß ja nie).Continue Reading

Sydney

Unterkunft

In Sydney haben wir ebenfalls eine Unterkunft über Airbnb gebucht. Diese lag im Stadtteil „Ultimo“, der auch relativ zentral war. Von dort aus konnte man zu Fuß fast alles erreichen, Restaurants, Supermärkte und die City. Leider war die Unterkunft nicht so ganz sauber und ziemlich heruntergekommen. Also mein Tipp an dieser Stelle, wenn ihr über Airbnb bucht, dann schaut euch die Rezensionen der vorherigen Gäste ganz genau an. Manchmal kann man dadurch die ein oder andere schlechte Unterkunft von vornherein ausschließen. Wir haben uns schlussendlich damit arrangiert, da es nur für knapp 1 Woche war.Continue Reading

Roadtripping

Von Melbourne aus haben wir uns mit einem Mietwagen auf den Weg nach Sydney gemacht, denn es gibt doch nichts Schöneres als mobil zu sein und so die Landschaft auskosten zu können und dabei auch noch ein paar Städte zu sehen.Continue Reading

Melbourne

Unsere 2-wöchige Reise nach Australien führte uns zuerst nach Melbourne. Von dort sind wir dann ca. 3 Tage hoch nach Sydney gefahren und haben zahlreiche Stops unterwegs eingelegt. Den Abschluss bildete dann unser Aufenthalt in Sydney, bevor es nach viel zu kurzer Zeit schon wieder zurück nach Deutschland ging. Heute möchte ich euch ein bisschen über unseren ersten Stop in Melbourne berichten. Es folgen natürlich auch noch Berichte über die anderen Städte, die wir besucht haben.Continue Reading

Travel & Life Update

Jetzt gab es schon einige Zeit keinen Beitrag hier. In der letzten Zeit ging es mir einfach nicht so gut und es fiel mir schwer mich aufzuraffen. Kennt ihr das auch? Manchmal fehlt einem einfach die Motivation und man lässt sich hängen. Nachdem das bei mir jetzt der Fall war, bin ich nun aber guter Dinge, dass es jetzt bald wieder wie gewohnt weitergeht.Continue Reading

Travel Hacks

Wer kennt das nicht? Es steht die nächste Reise an, und diesmal soll es zur Abwechslung mal über den großen Teich gehen. Aber über die Vorfreude, kommt bald die Ernüchterung, wenn man daran denkt was alles organisiert werden muss. Da kann man schon mal vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen.Continue Reading

Südtirol

Für eine Woche ging es ins wunderschöne Südtirol, genauer gesagt nach St. Martin im Passeiertal. Ein kleines ruhiges Örtchen mit einer wunderschönen Landschaft drumherum.
Nach einer 15 stündigen Busfahrt wurden wir im Hotel „Unterwirt“ mit einem Willkommensdrink und kleinen Snacks empfangen.Continue Reading